Kundalini Yoga – bewusstes, gesundes und glückliches Leben

1969 hat Yogi Bhajan das Kundalini Yoga in den Westen gebracht. Ihm war besonders wichtig, Yoga nicht als Abkehr von der Welt zu lehren, sondern als einen praktischen Weg zu mehr Lebensfreude, Gesundheit und Bewusstsein. Kundalini Yoga soll alltagstauglich sein und ist besonders für die Bedürfnisse der heutigen Zeit und der Menschen im Westen angepasst. Als Yoga des Bewusstseins umfasst es einen sehr ganzheitlichen Ansatz und folgt den 8 Armen des Yoga nach Patanjali. Es ist ein sehr kreatives System mit großer Varianz der Übungsreihen und Meditationen, welche zur Behebung von physischen und psychischen Blockaden dienen (so gibt es Kriyas zur Entlastung des Nervensystems, für den Magen oder gegen Negativität). Klassische Abfolgen, wie etwa der Sonnengruß aus dem Hatha-Yoga und komplexe Asanas, welche lange Übung benötigen, sind im Kundalini Yoga eher die Seltenheit.


Yoga – Einswerden mit dem Bewusstsein

Das Wort Yoga stammt ursprünglich von dem Sanskrit Begriff „jugit“ ab und bedeutet „miteinander verbinden“. Verbunden wird das jeweilige Bewusstsein des Einzelnen mit dem universellen, unendlichen Bewusstsein. Man kann auch sagen, Du verbindest Dich mit dem Kern Deiner Selbst und beschreitest damit den Weg zur Selbsterkenntnis und einem bewusstem Leben. Ganz praktisch bedeutet das, die inneren Werte zu finden und nach diesen zu leben. Du kannst Dir sicherlich vorstellen, dass die wahre Identität herauszuarbeiten und dann auch noch stets nach ihr zu leben zur Lebensaufgabe werden kann. Genauso ist es! Den Weg des Yoga zu wählen, bedeutet, Durchhaltevermögen und Beharrlichkeit zu entwickeln. Dies jedoch ist nicht zu verwechseln mit dem Leistungsdruck und Ehrgeizgedanken, wie wir ihm in der Berufswelt allzu oft begegnen. Beharrlich bleiben geht im Sinne des Yoga immer mit einem friedvollen, versöhnlichen und mitfühlenden Umgang mit uns selbst einher. Auch wenn uns das nicht immer direkt gelingt, ist für die meisten besonders dieser Aspekt schnell spürbar. Darüberhinaus erwartet Dich ein sehr spannender Weg, ähnlich einer Forschungsstudie, die Du an Dir selbst vornimmst. Du wirst erstaunt sein, welche verborgenen Möglichkeiten in Dir schlummern, die eigentlich nur darauf warten, endlich entdeckt und gewürdigt zu werden.


Weitere Informationen

Seite der 3HO Deutschland

Seite der 3HO Arbeitsgruppe Rhein Main

Umfangreiche Yoga-Infos und Beiträge

Shop mit allen Produkten zum Thema Yoga

Advertisements